2012/01/03

Dirndl Progress: Button up Buttercup

Happy New Year everybody!




Well.
I feel I need deadlines for my sewing, so I decided to finish the Dirndl in the next two weeks because then I'll go out dancing and I love the idea of combining the traditional but dark Dirndl Dress with high boots and stuff and crash a goth party.
Love the idea. LOVE.

And I LOVE the colour scheme of this dress!
When trying it on I just noticed a funny coincidence - it's got the same colours as the Curvy Kate Tease Me Bra in Purple/Black which I just reviewed in my german bra-blog kurvendiskussionen.
Me likes!


So, what happened so far?

I finished the bias progress. Finally. I finished the top, sewn top and skirt together.
Had some problems with the overlapping parts of the skirt though, but I won ;)

Maybe because I had such great help.



I chose buttons for the dress, better, a lot of friends helped me decide which ones to take.
I just couldn't!





In the end I took the ones on the far left and could try the dress on *love*







Now I've already sewn the button holes, and there's not a lot more left:

Sewing the buttons onto the top, adjusting the length, getting rid of all the thread ends, adding to clip-buttons to the overlapping skirt opening.




Then I'll finish the apron, and then... I need a blouse too.... ohhh, tight schedule...



xoxo,

denocte

Kommentare:

  1. Oh, das wird aber schön. Die Knöpfe sind genau richtig (wobei die *alle* toll sind!)

    AntwortenLöschen
  2. ich kann deine idee sehr nachvollziehen. Dark Dirndls sind einfach klasse <3 ich bewundere deine Dirndls sehr. Versuche mich dieses Jahr, das erste mal ein einem... *bammel*

    AntwortenLöschen
  3. Also für die Party könntest du auch glatt ohne Bluse gehen, oder? Sieht nämlich so schon total hübsch und fesch aus ♥
    Ich liebe die Farbkombi!

    AntwortenLöschen
  4. @centi
    jaaa... die letzten Reste aus Bayern und Tirol *schnüff*

    @kathinka
    Ich hab mich ja lange gesträubt, ein Dirndl zu nähen, das keine Tracht ist. Aber das hier gefällt mir nun doch sehr gut, Schnitt ist immer noch original, nur in echt ist es dunkelrot-schwarz. Bin also nicht so weit weg ;)
    Und viel Spaß beim Nähen! Ich liebe Dirndlnähen. Ist meditativ, so viel Handnaht ;)

    @Amy
    danke :)
    ja, könnt ich, mag ich aber nicht. Bluse gehört für mich zum Dirndl einfach dazu, das muss sich also ausgehen ;)


    lg denocte

    AntwortenLöschen